30.03.2014

1. Tag – Anreise ZRH – PHX

Wir fliegen mit US Airways über Philadelphia nach Phoenix. Der erste Flug verläuft ohne Probleme und wir setzen pünktlich auf. Immigration ist kein Problem und wir sind zügig nach einer kurzen Zwischenverpflegung und Aufstockung des Reiseproviants (keine Mahlzeiten auf Inlandflügen) am Gate zum Abflug. Boarding geht schnell voran und wir sitzen bereit zum Abflug im Flieger. Beim Start werde ich nass, als Wasser aus dem overhead bin tropft. Ich denke mir kurz meinen Teil und opfere ein Paket Papiernastücher. Zum Glück war in der Nähe niemand allzu empflindlich bezüglich Flugangst.

Abends kommen wir in Phoenix an und suchen den Schalter unseres Autovermieters. Dieser ist nicht allzu einfach zu finden, da ausserhalb, und wir haben noch ein paar Probleme mit unserer Buchung. Erledigt. Wir nehmen unseren schwarzen 4×4 HC (high clearance) Jeep Patriot  entgegen und sind froh, da wir mit Jeeps immer gut gefahren sind. Jetzt noch schnell durch Phoenix nach Goodyear, wo wir unser erstes Nachtlager in diesem Urlaub aufschlagen.

nächste Seite –>

Share

Schreiben Sie einen Kommentar